Worauf muss ich beim WPC Kauf achten?

Der WPC SOLID Einkaufsratgeber

solid ratgeber bild

WPC ist eine Abkürzung für Wood-Polymer-Composite und ist ein herausragender Holzverbundswerkstoff, der es ermöglicht Ihren Außenbereich nicht nur zu verschönern, sondern auch pflegeleicht zu warten. Sie profitieren bei diesem einzigartigen Produkt sowohl von der Formbeständigkeit als auch der Langlebigkeit.

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte am Markt, doch leider ist WPC nicht gleich WPC! Aufgrund der Materialkomponenten – Holzfasern und thermoplastische Bindemittel – variiert das Endprodukt mancher Hersteller schon bei der Verarbeitung. Abhängig davon in welchem Verhältnis die Rohstoffe verschmolzen oder zusätzliche Additive zugeführt werden, entsteht ein mehr oder weniger qualitativ hochwertiger Werkstoff. Damit Sie den Überblick bewahren, haben wir für Sie die wichtigsten Punkte zusammengefasst, die Sie beim Kauf von hochwertigem WPC beachten sollten.

Achten Sie auf die Zertifikate und Auszeichnungen!

Hochwertiges WPC wird von der Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe auf Herz und Nieren geprüft. Unabhängige Prüflabore gewährleisten die hohe Qualität und die Unbedenklichkeit für Menschen und Umwelt. Aber auch die Herkunft des Holzes ist in punkto Qualität und Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema. Dies gewährleistet die PEFC-Zertifizierung. Produkte mit dieser Auszeichnung stammen ausschließlich aus europäischer nachhaltiger Forstwirtschaft. Lehnen Sie sich also entspannt auf Ihrer Terrasse zurück, denn Sie haben nicht nur hochwertig, sondern auch umweltfreundlich eingekauft.

BPC versus WPC!

Erkundigen Sie sich beim Kauf von WPC Produkten eingehend nach den Inhaltsstoffen. Hochwertige WPC Produkte lassen sich an einem Holzanteil von mindestens 50 Prozent erkennen. Leider finden sich immer wieder Billigprodukte aus Asien, die mit Bambusmehl gefertigt werden. Erkennbar sind diese Dielen in erster Linie am Namen: BPC (Bamboo Plastic Composite) und dann an der Haltbarkeit. Auf den ersten Blick wirken sie ähnlich, doch Bambus hält den hohen und wechselnden Anforderungen unseres Wetters nicht stand. Das Ergebnis ist zumeist eine brüchige Terrasse, die schnell renoviert werden muss. Zusätzlich ergeben sich durch diese Billigprodukte Probleme mit dem Garantieanspruch.

Lassen Sie sich über die Inhaltsstoffe aufklären!

Bei nicht zertifizierten WPC Dielen werden oft Materialkomponenten wie UV-Stabilisatoren oder Additive für Pilz- und Schimmelschutz eingespart. Premium WPC zeichnet sich durch Zertifikate von offiziellen Institutionen aus. Bevor Sie mit Ihrem neuen Wohntraum im Freien loslegen, lassen Sie sich beraten und informieren Sie sich über die angebotenen Produkte am Markt. Meistens erzeugt man durch ein Schnäppchen hohe Folgekosten und hat alles andere als Freude mit der neuen Terrasse.

PEFC Logo  Qualitätsgemeinschaft HolzverbundstoffeUV-Beständigkeit

 

solid icon

Ihre SOLID Experten-
Vorteile im Überblick

Bei uns erhalten Sie ausschließlich hochwertige, zertifizierte WPC Dielen, welche allen Anforderungen gerecht werden. Wir beraten Sie gerne bei der richtigen Auswahl - so verwirklichen Sie clever Ihren Wohntraum im Freien!

  • Umfangreiche Analyse & Planung Ihres WPC Projekts
  • Hochwertiges WPC und kompetente Dienstleistung aus einer Hand
  • Kostenlose und unverbindliche Beratung vor Ort
  • Exklusive Betreuung vom Erst­gespräch bis zur Fertigstellung

solid siegel

Profitieren Sie von unserer SOLID 5-Jahres Garantie
bei fachgerechter Verlegung & Montage

ratgeber bilder
ratgeber bilder
ratgeber bilder
ratgeber bilder
ratgeber bilder
ratgeber bilder

solid icons

100 % Barfußfreundlich
rutschfest & splitterfrei

Jetzt Angebot einholen